FAQ - Häufige Fragen

1. Reservierung – Kann ich Tickets reservieren?
2. Vorverkauffreischaltung – Wann beginnt der Ticketvorverkauf?

3. Eintrittspreise – Wie viel kostet ein Kinobesuch?
4. Abenteuer Kinderkino – Wann gibt es medienpädagogisch begleitete Filme?
5. FSK – Dürfen Kinder in Begleitung der Eltern alle Kinofilme besuchen?
6. Was bedeutet OmU / OV / O.m.engl.U.?
7. Abendkasse – Muss ich Tickets im Vorverkauf kaufen?
8. Ticketkauf auf www.filmforum.de funktioniert nicht!
9. Ticketvorverkauf – Wie erfahre ich, ob ein Film ausverkauft ist?
10. Ticketkauf – Kann ich ohne Internetzugang Tickets erwerben?
11. Ticketabholung – Wie erhalte ich online gekaufte Tickets?
12. Warum müssen Tickets – trotz Bestellbestätigung – an der Kinokasse abgeholt werden?
13. Ticketkauf - Kann ich eine Ticketbestellung rückgängig machen?
14. Kinogutscheine – Können Kinogutscheine für Sommerkino-Vorstellungen eingelöst werden?
15. Kinogutscheine – Können sie online eingelöst werden?
16. Kino mieten - Kann das filmforum gemietet werden?
17. Bürozeiten – Wie erreiche ich jemanden im filmforum Büro?
18. Barrierefrei – Ist das filmforum behindertengerecht?
19. Öffnungszeiten – Wann öffnen die Kinokasse?
20. Wie bekomme ich eine Freikarte für die in meinem Schwerbehindertenausweis, eingetragene Begleitperson?
21. Benutzerkonto - Wie lege ich es an und was für Vorteile habe ich davon?
22. Kasseninfos
23. Wie groß ist die Leinwand?

:
 

 

 

:

 

 


 

1. Reservierung – Kann ich Tickets reservieren?

Nein, wir nehmen keine Reservierungen entgegen. Sie haben aber die Möglichkeit, Tickets im Vorverkauf (an der Kinokasse oder im Internet auf www.filmforum.de über PROGRAMM direkt mit Auswahl der freigeschalteten Wunschvorstellung) zu erwerben. 


2. Vorverkauffreischaltung – Wann beginnt der Ticketvorverkauf?

Die Freischaltung betrifft den Vorverkauf im Internet und an der Kinokasse. Diese erfolgt, sobald feststeht, welcher Film in welchem Kinosaal gezeigt wird, was sich an der zu erwartenden Nachfrage orientiert. Der Vorverkauf wird grundsätzlich montags im Verlauf des Vormittags (ca. um 9 - 10 Uhr) für die kommende Kinowoche (für den Zeitraum von Donnerstag bis Mittwoch) freigegeben. Steht die Verteilung der Kinosäle bereits frühzeitig fest, können Kinotickets auch deutlich früher erhältlich sein. 
Auf unserer Homepage sehen Sie unter dem Menüpunkt PROGRAMM, ob für eine Vorstellung bereits Karten im Vorverkauf erhältlich sind.


3. Eintrittspreise – Wie viel kostet ein Kinobesuch?

Eintrittpreise: 
Dienstag bis Donnerstag: 8 € (6,50 € ermäßigt*)
Freitag, Samstag, Sonn- und Feiertage: 9 € (7,50 € ermäßigt*)
Montag Kinotag: 6 €
Dienstag- u. Mittwochnachmittag: 6 €
Abenteuer Kinderkino am Sonntag: 5 €
Für Vorstellungen in 3D gilt ein Zuschlag von 2 €

Alle Karten im Vorverkauf jeweils zzgl. 10% Vorverkaufsgebühr.

* Ermäßigung wird gewährt für Studenten, Schüler, Auszubildende, Schwerbehinderte (ab 80 % Beeinträchtigung. Grundsätzlich freier Eintritt für eine eingetragene Begleitperson), Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises


4. Abenteuer Kinderkino – Wann gibt es medienpädagogisch begleitete Filme?

In der warmen Jahreszeit pausiert unser Kinderkinoprogramm "Abenteuer Kinderkino". Es findet in den Monaten Oktober bis Mai immer sonntags um 15:30 Uhr statt.


5. FSK – Dürfen Kinder in Begleitung der Eltern alle Kinofilme besuchen?

Seit dem 1. April 2003 eröffnet die PG-Regelung (Parental Guidance) Eltern die Möglichkeit, mit ihren mindestens 6-jährigen Kindern im Kino Filme sehen zu dürfen, die mit "FSK 12" gekennzeichnet sind. Die Beurteilung, inwiefern 6 - 12-jährige Kinder in ihrer individuellen Entwicklung den entsprechenden Film verstehen und verarbeiten können, wird somit den Eltern übertragen. 
Filme mit den FSK-Kennzeichen "ab 6 Jahren", "ab 16 Jahren" oder "ab 18 Jahren" dürfen auch weiterhin nicht von jüngeren Kindern und Jugendlichen besucht werden. (Quelle: www.fsk.de, HIER finden Sie auch mehr Infos zum Thema FSK)

Bitte beachten Sie: Die FSK-Freigabe ist keine pädagogische Empfehlung, sondern eine verbindliche gesetzliche Regelung. Informieren Sie sich bitte über den Film, den Sie mir Ihren Kindern sehen möchten, z.B. unter kinofenster.de (hier finden Sie weitere Infos).


6. Was bedeutet OmU / OV / O.m.engl.U.?

Grundsätzlich zeigen wir Filme in der deutsch synchronisierten Fassung in unserem Programm. Ist hinter dem Filmtitel z.B. OV / OmU /... vermerkt, zeigen wir eine andere Version. Die Abkürzungen bedeuten:

OmU = Originalversion mit deutschen Untertiteln 
OV= Originalversion 
O.m.engl.U.= Originalversion mit englischen Untertiteln

Bitte beachten Sie, dass es insbesondere bei Dokumentarfilmen – auch wenn kein Hinweis auf eine Originalversion im Programm aufgeführt ist – durchaus vorkommen kann, dass Passagen (z.B. Interviews) nicht synchronisiert, sondern untertitelt sein können.


7. Abendkasse – Muss ich Tickets im Vorverkauf kaufen?

Die Nutzung des Vorverkaufs empfehlen wir bei stark nachgefragten Filmen, denn es gibt kein festes Kartenkontingent für die Abendkasse. 
Das heißt aber nicht, dass man im filmforum immer Tickets im Vorverkauf kaufen muss. Sie können unverbindlich auf www.filmforum.de unter PROGRAMM bei der jeweiligen Vorstellung nachschauen, wie viele Tickets bereits vergeben sind. Sollten Sie keine Möglichkeit dazu haben, können Sie sich aber auch gerne bei uns telefonisch erkundigen.


8. Ticketkauf auf www.filmforum.de funktioniert nicht!

Wenn die Darstellung der Website und ihre Navigation nicht funktioniert, liegt das Problem wahrscheinlich an dem verwendeten Browser (z.B. Internet Explorer, Mozilla Firefox, Safari, Opera, etc.), mit dem Sie ins Internet gehen. Wenn dieser veraltet ist (also lange nicht aktualisiert wurde) oder unter „Einstellungen“ ausgewählt ist, dass z.B. Cookies nicht akzeptiert werden, kann die Website nicht korrekt dargestellt werden.


9. Ticketvorverkauf – Wie erfahre ich, ob ein Film ausverkauft ist?

Auf unserer Homepage www.filmforum.de können Sie unter dem Menüpunkt PROGRAMM die jeweilige Vorstellung auswählen und sehen, wie viele Plätze bereits belegt sind. Sollten Sie keinen Internetzugang haben, können Sie zu unseren Bürozeiten unter Tel. 0203 - 285 473 eine Auskunft zum Vorverkaufsstand erhalten. Wenn der Kassenbetrieb es zulässt, erhalten Sie dort ebenfalls Auskunft unter Tel. 0203 - 285 47 46 (Kassenöffnungszeiten siehe Punkt 19 der FAQ).


10. Ticketkauf – Kann ich ohne Internetzugang Tickets erwerben?

Tickets im Vorverkauf bekommen Sie auch an unserer Kinokasse zu den Öffnungszeiten.
Alternativ bieten wir zu unseren Bürozeiten den Service an, Ihnen telefonisch beim Internetkauf zu helfen. Dazu müssen Sie Ihre persönlichen Daten und Ihre Kontoverbindung angeben. Im Internet gekaufte Tickets werden per Lastschrifteinzug von Ihrem Konto bezahlt.


11. Ticketabholung – Wie erhalte ich online gekaufte Tickets?

Bitte bringen Sie die Bestellbestätigung mit – als Papierausdruck oder digital, z.B. als PDF auf Ihrem Handy. Wer die Bestellbestätigung an der Kinokasse vorlegt, erhält die Tickets ausgehändigt.
Im Ausnahmefall können Sie, wenn Sie sich mit ihrem Personalausweis ausweisen, die Tickets auch ohne den Ausdruck Ihrer Bestellbestätigung an der Kinokasse erhalten. Wir finden in diesem Falle die Bestellung anhand Ihres Namens – das funktioniert natürlich nur, wenn der Name bei der Bestellung korrekt angegeben wurde. Bitte notieren Sie sich zur Sicherheit den Bestellcode (Auftragsnummer: Zahlenkombination) der auf der Bestellbestätigung genannt wird, damit die Bestellung gefunden werden kann.


12. Warum müssen Tickets – trotz Bestellbestätigung – an der Kinokasse abgeholt werden?

Als Kinobetrieb vereinnahmen wir nicht nur für uns, sondern auch für die Filmwirtschaft Eintrittsgelder. Diese müssen mit den Filmverleihern abgerechnet werden. Die Spitzenorganisation der Filmwirtschaft (SPIO) kontrolliert die Kinobetriebe insofern, als nur registrierte Kinotickets mit SPIO-Nummern-Aufdruck in deutschen Kinos ausgegeben werden dürfen. Ohne SPIO-Ticket darf kein Einlass zu einer Filmvorführung gewährt werden. Folglich ist ein Umtausch Ihrer Bestellbestätigung in ein registriertes SPIO-Kinoticket zwingend notwendig! Großer Andrang und mehrere ausverkaufte Vorstellungen an einem Abend zwingen die Kapazität unserer Kinokasse leider in die Knie. Bei großer Nachfrage ist daher ein Stau kaum vermeidbar, kleinere Wartezeiten lassen sich leider nicht vermeiden. Wir sind bemüht, diese so kurz wie möglich zu halten.


13. Ticketkauf - Kann ich eine Ticketbestellung rückgängig machen?

Grundsätzlich ist der Ticketkauf verbindlich (siehe AGB § 2.1). Wenn Sie sich jedoch als Benutzer registrieren lassen, haben Sie die Möglichkeit, Bestellungen in Ihrem Benutzerkonto unter bestimmten Voraussetzungen zu stornieren (Anmeldung dazu über LOGIN).
Ein Benutzerkonto kann nur bei einem abgeschlossenen Online-Ticketkauf neu angelegt werden.


14. Kinogutscheine – Können Kinogutscheine für Sommerkino-Vorstellungen eingelöst werden?

Nein, das geht leider nicht. Die filmforum-Kinogutscheine können ausschließlich für Filmvorführungen der filmforum-Kinos am Dellplatz eingelöst werden.


15. Kinogutscheine – Können sie online eingelöst werden?

Kinogutscheine (10,00 / 15,00 oder 25,00 Euro) können an der Kinokasse erworben werden. Die Einlösung der Gutscheine ist sowohl an der Kinokasse als auch online möglich. Soll der Gutschein online eingelöst werden, bitte unter www.filmforum.de beim Ticketkauf den entsprechenden Gutschein-Codes (5-stellige Buchstaben-Zahlen-Kombination) angeben. Der Gutschein bleibt gültig, bis der Wert aufgebraucht oder das Gültigkeitsdatum abgelaufen ist. Restbeträge werden nicht ausgezahlt.

HINWEIS: Unsere alten Kinogutscheine (im Wert von 5 bis 8 Euro, ausgegeben bis März 2015) werden von uns noch bis zum 30.06.2019 entgegen genommen. Bis dahin können sie an unserer Kinokasse beim Ticketkauf wie Bargeld verwendet werden. Wenn Sie Ihre Tickets lieber online kaufen möchten, tauschen wir diese Gutscheine bei Abholung der Tickets an der Kinokasse in Bargeld zurück.
Alle Kinogutscheine des filmforums gelten ausschließlich für Filmvorführungen in den Kinos am Dellplatz.


16. Filmforum mieten - Kann man den Kinosaal mieten?

Unsere Kinosäle (filmforum 193 Plätze / filmstudio 90 Plätze) können lediglich außerhalb der regulären Spielzeiten angemietet werden. Alle Film- aber auch
 Videoformate sind projizierbar. Natürlich lassen sich auch PC-Daten auf die Leinwand werfen. 
Drahtlose Mikrofon- und DSL-Verbindungen gehören selbstverständlich
 zum Ausstattungsumfang. Mietanfragen bitte an Patrick Schulte: 0203 285 4743 oder schulte@filmforum.de  


17. Bürozeiten – Wie erreiche ich jemanden im filmforum Büro?

Die Bürozeiten sind an Werktagen montags bis freitags von 9:00 – 16:00 Uhr. Tel. 0203 285 473 oder E-Mail an mail@filmforum.de


18. Barrierefrei – Ist das filmforum behindertengerecht?

Leider ist das Gebäude des filmforums – Baujahr 1873 – nicht barrierefrei. Auch die Toiletten sind nicht rollstuhlgerecht. Dennoch versuchen wir gerne, Ihnen bei einem Kinobesuch im Rahmen unserer Möglichkeiten weiterzuhelfen.

Bitte melden Sie sich in diesem Fall zu unseren Bürozeiten bei uns – mindestens einen Werktag (Mo-Fr), bevor Sie das Kino besuchen möchten.

Anzahl der Stufen bis zum Foyer / zur Kinokasse:   5
Anzahl der Stufen vom Foyer/der Kinokasse bis zum großen Saal:   23
Anzahl der Stufen vom Foyer/der Kinokasse bis zum kleinen Saal:   40


19. Öffnungszeiten – Wann öffnet die Kinokasse?

Grundsätzlich wird die Kinokasse 45 Minuten vor der ersten Filmvorführung geöffnet. Täglich von 17:15 Uhr bis 21:30 Uhr – außer an Heiligabend und Silvester. 

An den Wochentagen mit Nachmittagsprogramm (dienstags, mittwochs, samstags und sonntags – außer im Juli/August) wird die Kinokasse bereits um 14:30 Uhr geöffnet. Am 24. und 31.12. bleibt das filmforum geschlossen.


20. Wie bekomme ich eine Freikarte für die in meinem Schwerbehindertenausweis eingetragene Begleitperson?

Gegen Vorlage Ihres Schwerbehindertenausweises (ab 80% Beeinträchtigung) erhalten Sie beim Ticketkauf eine Freikarte für eine eingetragene Begleitperson an der Kinokasse. Wenn Sie Tickets im Vorverkauf besorgen möchten, können Sie dies an der Abendkasse tun – oder Sie melden sich telefonisch zu Bürozeiten im filmforum-Büro, um die Plätze reservieren zu lassen.


21. Benutzerkonto - Wie lege ich es an und was für Vorteile habe ich davon?

Ein Benutzerkonto kann nur bei einem Ticketkauf neu angelegt werden. Dazu beim Ticketkauf "Benutzerkonto erstellen" auswählen und den weiteren Schritten folgen.
Durch das Benutzerkonto haben Sie die Möglichkeit, Ihre Bestellungen einzusehen und unter bestimmten Voraussetzungen auch zu stornieren.


22. Kasseninfos

Grundsätzlich wird die Kinokasse 45 Minuten vor der ersten Filmvorführung geöffnet – täglich von 17:15 Uhr bis 21:30 Uhr. An den Wochentagen mit Nachmittagsprogramm (dienstags, mittwochs, samstags und sonntags – außer im Juli/August) wird die Kinokasse bereits um 14:30 Uhr geöffnet. 
Am 24. und 31.12. bleibt das filmforum geschlossen.

An unserer Kinokasse können Sie bar und per EC-Karte zahlen.
 


23. Wie groß ist die Leinwand?

Im großen Saal (Kino 1 / filmforum) ist die Leinwand 9 x 4 Meter groß und im kleinen Saal (Kino 2 / filmstudio) 7,5 x 3,5 Meter.