Ronja Räubertochter

Unsere Altersempfehlung: sehenswert ab 8 Jahren

Räuberhauptmann Mattis will seinen Rivalen Borka endgültig loswerden und nimmt dessen Sohn Birk gefangen. Mattis Tochter Ronja kann das unmöglich zulassen, denn heimlich sind die beiden längst Freunde. Als Ronja dafür sorgt, dass Birk freikommt, ist Mattis so gekränkt, dass er nicht mehr ihr Vater sein will. So zieht Ronja mit Birk in den Wald. Natürlich vermissen die beiden ihre Eltern und deshalb muss es für die Familien eine andere Lösung geben.

Die Schriftstellerin Astrid Lindgren hat auch die Lieder, die in den Verfilmungen ihrer Geschichten gesungen werden, selbst geschrieben. In RONJA RÄUBERTOCHTER gibt es eines ihrer bekanntesten Lieder zu hören: das Wolfslied. Bestimmt kennst du noch andere Lieder aus Filmen? Dann mach doch mit bei unserem Filmlieder-Rätsel!

Schweden 1984

Regie: Tage Danielsson

Drehbuch: Astrid Lindgren

Darsteller: Dan Hafstroem, Hanna Zetterberg u.a.

Mehr anzeigen
Ab 6 Jahren  |  121 Minuten

Spielzeiten, Tickets & Reservierung