Monsieur Blake zu Diensten

Der ausgebrannte Brite Andrew Blake (John Malkovich), hatte eigentlich einen Nostalgie-Urlaub in der "Domaine de Beauvillier" in Frankreich gebucht. Hier hatte er einst seine inzwischen verstorbene Frau kennengelernt. Unvermittelt findet er sich extrem verwechselt in einer Butler-Livree wieder. Als Service-Praktikant ist Mister Blake der Hausherrin Madame Nathalie Beauvilier (Fanny Ardant) distinguiert zu Diensten. Was die Aufgabe nicht leichter macht: Das Verhalten der Madame darf man mitunter als seltsam betrachten. Auch sie trauert. Die Hausdame und Köchin Odile (Emilie Dequenne) ist nicht ohne, also nicht ohne Haare auf den Zähnen. Der Kater des Hauses heißt Mephisto. Vermutlich nicht ganz zufällig. Monsieur Blake tut das, was ein Brite und ein Butler am besten kann: gemessen Ordnung ins Chaos bringen.

Vom Schreibtisch- auf den Regiestuhl: Der französische Bestseller-Autor Gilles Legardinier hat seinen Roman MONSIEUR BLAKE ZU DIENSTEN gleich selbst verfilmt (und natürlich das Drehbuch geschrieben). John Malkovich und Fanny Ardant füllen die (Buch-)Seiten mit Leben und einigem Starappeal. Was dem Unterhaltungswert ausgesprochen zuträglich ist: Die Landschaft ist sehr schön französisch.

Frankreich/Luxemburg 2023

Regie: Gilles Legardinier

Darsteller: John Malkovich, Fanny Ardant, Philippe Bas u.a.

Mehr anzeigen
Ab 0 Jahren  |  111 Minuten

Spielzeiten, Tickets & Reservierung