Lion - Der lange Weg nach Hause

Der fünfjährige Saroo (Sunny Pawar) springt in einen Zug, schläft ein und wacht 1.400 Kilometer später in Kalkutta wieder auf. Seinen Nachnamen weiß er nicht. Er hat auch keine Ahnung, wie sein Heimatdorf heißt. Der Junge kommt ins Waisenhaus, bis ihn das reiche, australische Ehepaar Sue (Nicole Kidman) und John Brierley (David Wenham) adoptiert. 20 Jahre später packt Saroo das Heimweh. Mit Hilfe von Google Earth findet der junge Mann (jetzt gespielt von Dev Patel) sein Heimatdorf. Garth Davis erzählt in dem Drama LION - DER LANGE WEG NACH HAUSE die wahre Geschichte nach. Es zeigt sich, Familienbande sind reißfest und extrem haltbar. Der Star des Films ist Sunny Pawar. Ihm gehört die erste Stunde und für ihn lohnt es, ein Taschentuch dabei zu haben. Und es lohnt sich, beim Abspann sitzen zu bleiben.

Im Rahmen der 45. Duisburger Akzente "Familienbande".

USA/AUS/GB 2016

Regie: Garth Davis

Darsteller: Dev Patel, Nicole Kidman, Rooney Mara, David Wenham u.a.

Mehr anzeigen
Ab 12 Jahren  |  119 Minuten

Spielzeiten, Tickets & Reservierung