She said

FSK 12 129 min Drama

Produktion: USA 2022

Verleih: Universal Int'l

Darsteller: Carey Mulligan, Zoe Kazan, Patricia Clarkson

Regie: Maria Schrader

SHE SAID erzählt vom riskanten Weg zweier Journalistinnen, die 2017 den weitreichenden Machtmissbrauch gegenüber Frauen im US-amerikanischen Filmgeschäft aufdeckten.

Jeder kennt Harvey Weinstein. Der Hollywood-Zar war ein Mann mit Macht, der Mann bei Miramax. Bis er 2017 nach einem Artikel in der New York Times zu Fall kam. Die Schauspielerin Ashley Judd und die ehemalige Produktionsassistentin Laura Madden erklärten öffentlich: Weinstein habe sich an ihnen vergangen. Kaum war der Artikel erschienen, machten 82 weitere Frauen ihre Anschuldigungen öffentlich. So begann die #metoo-Bewegung. Wer aber kennt Jodi Kantor und Megan Twohey? Sie sind die beiden Frauen, die den Missbrauch öffentlich machten. Ihre Recherchen veränderten die Welt und die Sicht auf die (Alp-)Traumfabrik Hollywood.
Die deutsche Regisseurin Maria Schrader zeichnet ihren Rechercheweg von den ersten Vermutungen bis zur handfesten Geschichte nach. Ihr Real-Fiction-Drama SHE SAID basiert auf dem Buch, das die beiden Journalistinnen schrieben. Schraders Film kehrt die Ausgangslage um. Weil Weinstein jeder kennt, sieht man ihn nie oder höchstens einmal angedeutet. Auch die Missbrauchsszenen in den Hotelzimmern werden nicht explizit gezeigt. Umso mehr gehört Jodi Kantor und Megan Twohey die Leinwand. Nicht um sie als Heldinnen in einem Reißer zu feiern, sondern vielmehr als zwei Frauen aus dem wahren Leben, die eine Schweigemauer einrissen.

Verfügbare Formate:
2D
Heute Fr 10.02. Sa 11.02. So 12.02. Mo 13.02. Di 14.02. Mi 15.02. Do 16.02. Fr 17.02. Sa 18.02. So 19.02. Mo 20.02. Di 21.02. Mi 22.02. Do 23.02. Fr 24.02. Sa 25.02. So 26.02. Mo 27.02. Di 28.02. Mi 01.03.

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Heute noch im Programm