Official Secrets

FSK 6 112 min

Produktion: GB/USA 2019

Regie: Gavin Hood

Darsteller: Keira Knightley, Matthew Goode, Katherine Kelly

Für den Krieg gegen den Irak gibt es keinen Grund. Und Saddam Hussein hat auch keine Massenvernichtungswaffen. George Bush weiß das. Tony Blair, der britische Premierminister weiß das und Katharine Gun (Keira Knightley) ebenfalls. Die junge Frau arbeitet als Übersetzerin für die Kommunikationsabteilung der britischen Regierung. Auf ihrem Computer landet am 31. Januar 2003 die E-Mail vom US-Stabschef Frank Kooza. Der Inhalt: Kleinere Staaten im UN-Sicherheitsrat sollen erpresst werden, um für den Irak-Krieg zu stimmen. Katharine Gun erfüllt ihre staatsbürgerliche Pflicht. Sie leakt die Nachricht an die Medien. Es kommt zu Demonstrationen und Protesten angesichts der regierungsoffiziellen Lügen. Katharine Gun droht derweil eine Anklage wegen Landesverrat. Ihr Argument: Sie diene dem Volk und nicht der Regierung. Das Volk habe dabei ein Recht auf Wahrheit. Ihre Gegner finden das wenig schlüssig. Die ehemalige Piratenbraut Keira Knightley beweist Charakter und schauspielerisches Fachkönnen. In dem Politdrama OFFICIAL SECRETS von Gavin Hood beherrscht die Britin die Szene(n). Hood konzentriert sich auf die Präsenz seines Stars und erzählt ohne Schnörkel eine wahre Geschichte nach. Der packende Tatsachenbericht passt bestens in die Zeit: „Nur weil man der Premierminister ist, kann man nicht einfach seine eigenen Fakten erfinden“, empört sich die Whistleblowerin. Inzwischen denkt man: Das tun sie doch immer! Gewöhnen darf man sich daran nicht.

Verfügbare Formate:
2D Deutsch

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Heute noch im Programm