Monsieur Claude und sein großes Fest

FSK 0 99 min Komödie

Produktion: Frankreich 2021

Verleih: Neue Visionen

Darsteller: Christian Clavier, Chantal Lauby, Ary Abittan

Regie: Philippe de Chauveron

Er und seine Frau Marie sind seit den multikulturellen Hochzeiten ihrer vier Töchter zwar gestählte Profis im Anzapfen tiefster Toleranzreserven, doch die sind allmählich aufgebraucht.

Die Frage aller Fragen ist immer die gleiche: Was haben Monsieur Claude (Christian Clavier) und Madame Marie (Chantal Lauby) dem lieben Gott nur angetan? Sie waren doch brav. Vier Töchter hat das französische Paar. Die eine heiratete einen Juden, die andere einen Muslim, die dritte einen Chinesen und die Jüngste einen Schwarzen. Haben sie sich beschwert? Haben sie nicht. Und jetzt? Jetzt tauchen die Schwiegersöhne überall auf. Sie wollen sogar Zeit mit ihnen verbringen. Das muss ja nicht sein. Dabei will Schwiegervater Claude vor allem seine Ruhe haben. Es kommt noch chaotischer: Den 40. Hochzeitstag sollen alle Familien gemeinsam feiern. Als eine Art multikulturelles Happening. Allerdings haben nicht nur Europäer Vorurteile.
Regisseur Philippe de Chauveron hat sich überlegt: Aller komischen Filme sind drei. Das Wohlfühl-Lustspiel MONSIEUR CLAUDE UND SEIN GROSSES FEST spielt wie gewohnt auf burleske Weise mit dem, was andere für politisch korrekt (oder eben nicht) halten. An den Fassaden von Frankreichs schönsten Schlössern wird gekratzt, und Afrikaner schlafen in einer Jurte. Solche Scherze darf treiben, wer weiß: Der liebe Gott nimmt das Leben in Frankreich lieber leicht. Philippe de Chauveron weiß das und schert sich einen Teufel um politische Korrektheit.

Verfügbare Formate:
OmU
Heute Di 16.08. Mi 17.08. Do 18.08. Fr 19.08. Sa 20.08. So 21.08. Mo 22.08. Di 23.08. Mi 24.08. Do 25.08. Fr 26.08. Sa 27.08. So 28.08. Mo 29.08. Di 30.08. Mi 31.08. Do 01.09. Fr 02.09. Sa 03.09. So 04.09.

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Heute noch im Programm