Max und die wilde 7

FSK 0 87 min

Produktion: Deutschland 2020

Regie: Winfried Oelsner

Darsteller: Jona Eisenblätter, Uschi Glas, Günther Maria Halmer

+++++++++++++
Unsere Altersempfehlung: sehenswert ab 8 Jahren
+++++++++++++
Wenn man neun Jahre alt ist, sind die Freunde in der Regel ebenso alt. Nicht so bei Max. Seine neuen Freunde leben im Seniorenheim auf Schloss Geroldseck und haben schon vieles erleben dürfen: Vera war einst ein berühmte Schauspielerin, Horst trainierte erfolgreich Fußballer und Kilian pflegt in seinem Apartment Spinnen. Zusammen sind sie „die Wilde 7“ – und nehmen Max gerne in ihre Runde auf. Gemeinsam gehen sie auf Verbrecherjagd, als im Schloss Juwelen verschwinden. Denn schließlich will Max einmal Detektiv werden.
+++++++++++++++
Abstand halten – das gilt zurzeit im Kino und auch beim Filmdreh. Das ist gar nicht so einfach. Mit dem Zoom kann man die Schauspieler durch die Kamera ganz nah sehen, beim Aufnehmen des Tons ist das nicht ganz so leicht. Da helfen sich die Tontechniker mit einem besonderen Werkzeug – der Tonangel. Wie das aussieht und funktioniert, das könnt ihr euch heute bei uns ansehen und anhören.

Verfügbare Formate:
2D Deutsch
Abenteuer Kinderkino

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Heute noch im Programm