Last Ferry

FSK (noch) unbekannt 86 min

Produktion: USA 2019

Regie: Jaki Bradley

Darsteller: Gabriel Sloyer, Myles Clohessy, Henry Ayres-Brown

Fire Irland ist heiß. Nur nicht zu dieser Jahreszeit. Der junge Anwalt Joseph (Ramón Torres) aus Manchester kommt zu früh. Die Partysaison auf der Insel, die schwulen Männern viel zu bieten hat, steht noch aus. Auf dem leeren Eiland findet Joseph dennoch Anschluss. Das Abenteuer ist aber keineswegs rein liebevoller Natur. Unter Drogen gesetzt, wird der Anwalt Zeuge eines Mords, gerät sogar selbst in Gefahr. Er findet im Haus des attraktiven Cameron (Sheldon Best) Unterschlupf. Schnell fühlt er sich zu Hause und die Liebe, die er auf der Feuerinsel suchte. Doch der Mörder ist noch nicht gefasst und Joseph näher, als er ahnt. Regisseurin Jaki Bradley verfilmte den Albtraum LAST FERRY als Homo-Erotic-Thriller. Ein wahrhaft selten bedientes Genre. Sehr gut aussehnende Menschen geraten in sehr unschöne Situationen. Und das Ende hat es in sich. Die Spannung steigert sich langsam: Aus der zarten Suche nach Liebe wird ein harter Kampf ums Überleben.

Verfügbare Formate:
2D OmU
Queer.Life.Duisburg

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Heute noch im Programm