American Graffiti

FSK 16 108 min

Produktion: USA 1973

Darsteller: Richard Dreyfuss, Ron Howard, Paul Le Mat, Charles Martin Smith, Cindy Williams

Regie: George Lucas

Das Filmmuseum

In AMERICAN GRAFFITI geht es um Männer und ihre Autos. Um Zigarettenschachteln, die im T-Shirt-Ärmel lässig verklappt werden. Es geht um Frauen, und wie "Mann" sie erobert. Um Zukunft, die noch nicht begonnen hat und vielleicht nie beginnt.

AMERICAN GRAFFITI spielt zu einer Zeit, als die Amerikaner - jedenfalls die Weißen - so glücklich waren wie noch nie und wie sie es nie mehr sein werden. Weil irgendwann der Vietnamkrieg beginnt, weil auffällt, dass eben nur die Weißen glücklich sind und weil der Aufstand, der sich in AMERICAN GRAFFITI nur andeutet, irgendwann wirklich Wucht gewinnt. Alles spielt in einer Nacht, der letzten Nacht nach der High School im Sommer 1962 und dazu spielt jede Menge Musik. 40 Songs sind auf dem Soundtrack. Richard Dreyfuss, Harrison Ford und Ron Howard waren 1973 noch jung. George Lucas führte Regie und das zum ersten Mal unter dem Label "Lucasfilm". Francis Ford Coppola produzierte Lucas? Frühwerk, das schon bei seiner Veröffentlichung 1973 Nostalgie verströmte und zum Kultfilm aufstieg. 770.000 Dollar kostete die Erinnerung an den Summer of '62. Mehr als 200 Millionen Dollar flossen zurück. Die Story spielt keine Rolle, AMERICAN GRAFFITI ist vor allem ein Lebensgefühl.

In der deutsch synchronisierten Version!

Verfügbare Formate:
2D
Das Filmmuseum
Mi 08.02. Heute Fr 10.02. Sa 11.02. So 12.02. Mo 13.02. Di 14.02. Mi 15.02. Do 16.02. Fr 17.02. Sa 18.02. So 19.02. Mo 20.02. Di 21.02. Mi 22.02. Do 23.02. Fr 24.02. Sa 25.02. So 26.02. Mo 27.02. Di 28.02.

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Heute noch im Programm

Heute sind keine Filme mehr im Programm.