Der Newsletter wird nicht richtig angezeigt? Jetzt im Browser anschauen.

Unser Programm für die
Kinowoche vom 18.01. bis 24.01.2024

Die Vorstellungen heute

Liebe Newsletter-Abonnent(inn)en,

hier kommt das Programm für die am kommenden Donnerstag startende neue Kinowoche.

Schöne Grüße

Ihr filmforum-Team

Das fliegende Klassenzimmer

Unsere Altersempfehlung: sehenswert ab 8 Jahren

Für Martina stehen Veränderungen an: Sie verlässt Berlin und zieht in ein Internat in Südtirol. Gerade in den Bergen angekommen, gerät sie auch schon mitten in einen Streit der neuen Mitschüler. Der hat Tradition in der Schule - seit Jahren sind die Internatsschüler und die "Externen" verfeindet und lassen keine Möglichkeit aus, das auch zu zeigen.… Mehr

Do
18.
Fr
19.
Sa
20.
So
21.
Mo
22.
Di
23.
Mi
24.
     
15:00
     

Frühstück bei Tiffany

Henry Mancini (der auch die Titelmelodie des "Pink Panther" schuf) schrieb den kompletten Soundtrack zu FRÜHSTÜCK BEI TIFFANY und ihm gelang 1961 mit "Moon River" eine melancholische Hymne auf New York. Johnny Mercer schrieb den Text. Audrey Hepburn interpretierte den Song, der den Oscar gewann. Der komplette Musik-Score kam zu gleichen Ehren. Die Vorlage zum Film schrieb Truman Capote. Der Roman… Mehr

Do
18.
Fr
19.
Sa
20.
So
21.
Mo
22.
Di
23.
Mi
24.
         
18:00
 

Krähen - Die Natur beobachtet uns

Krähen haben nicht den besten Ruf. Kein Wunder, die schwarzen Vögel sind erstens Aasfresser und zweitens als Unglücksboten verschrien. Dass da was dran ist, erläutert ein Beefeater aus London in Martin Schilts Doku KRÄHEN: In Kriegszeiten zogen die Vögel mit den Menschen aufs Schlachtfeld. Sie wussten, es wird bald Nahrung geben. In modernen Zeiten sind die Rabenvögel darauf nicht mehr angewiesen.… Mehr

Do
18.
Fr
19.
Sa
20.
So
21.
Mo
22.
Di
23.
Mi
24.
           
15:30
     
18:00
     

Perfect Days

Was Hirayama (Koji Yakusho) im Park tut: Musik von Kassetten hören und Bücher lesen. Außerdem fotografiert er Bäume mit einer Kamera, in der noch ein echter Film ist. Jeder Tag ordnet sich auf diese Weise. Hirayama lebt allein, ist aber nicht einsam. Seine Wohnung ist klein und doch ein Zuhause. Er spricht wenig und hat doch was zu sagen. Hirayamas Nichte Niko (Arisa Nakano) kehrt irgendwann in… Mehr

Do
18.
Fr
19.
Sa
20.
So
21.
Mo
22.
Di
23.
Mi
24.
20:30
20:30
20:30
20:30
20:30
20:30
20:30

Poor Things

Frankenstein ist bekanntlich nicht das Monster, sondern der Doktor. Entsprechend ist die schwangere Selbstmörderin, die der Wissenschaftler Dr. Godwin Baxter (Willem Dafoe) mit Hilfe von Strom und Blitzen zurück ins Leben holt, nicht Frau Frankenstein. Sie heißt Bella (Emma Stone) und lebt im London des 19. Jahrhunderts mit ihrem Schöpfer zusammen. Bella hat das Gehirn eines Babys. Buchstäblich.… Mehr

Do
18.
Fr
19.
Sa
20.
So
21.
Mo
22.
Di
23.
Mi
24.
17:30
17:30
17:30
17:45
17:30
17:30
17:30
20:15
20:15
20:15
20:00
OmU
20:15
20:15
20:15

Vermeer - Reise ins Licht

Die Vermeer-Ausstellung im Amsterdamer Rijksmuseum erlaubte es, 28 der insgesamt 37 noch vorhandenen Gemälde des Meisters aus Delft zu sehen. Gregor Weber kuratierte diese einmalige Werkschau, die von Anfang Februar bis April 2023 zu sehen war. Die Dokumentation VERMEER - REISE INS LICHT von Suzanne Raes begleitete Experten dabei, die Bilder einer Ausstellung zusammenzubringen. Eine der Fragen,… Mehr

Do
18.
Fr
19.
Sa
20.
So
21.
Mo
22.
Di
23.
Mi
24.
   
15:30
       
           
18:15

Walter Kaufmann - Welch ein Leben!

Walter Kaufmann wuchs in Duisburg auf. Von hier aus brach er auf, ein Weltenbürger zu werden. Adoptiert wurde das am 19. Januar 1924 geborene Kind im Alter von drei Jahren von dem jüdischen Ehepaar Johanna und Sally Kaufmann. Dem Holocaust entkam er 1937 dank eines Kindertransports nach England. In Australien hat der Jugendliche gelebt, und zwar zwei Jahre in einem Internierungslager. Später… Mehr

Do
18.
Fr
19.
Sa
20.
So
21.
Mo
22.
Di
23.
Mi
24.
18:00
           

Wochenendrebellen

Die Welt rast ungebremst durch Jasons Kopf. Dann rastet der Junge aus. Jason (Cecilio Andresen) ist Autist. Seine Eltern Mirco (Florian David Fitz) und Fatime (Aylin Tezel) tun, was die können. Das ist nicht genug. Die Rektorin will Jason an eine Förderschule weiterreichen. Denn ihr tobt das Kind, das zwar Fan von Albert Einstein ist, nicht aber von allen seinen Lehrerinnen und Lehrern, zu viel… Mehr

Do
18.
Fr
19.
Sa
20.
So
21.
Mo
22.
Di
23.
Mi
24.
   
15:45
15:30
   
15:45
 
18:00
18:15
 
18:00
   

Impressum

Betreiber: filmforum GmbH
Dellplatz 16
47051 Duisburg

Handelsregister: HRB 16523
eingetragen beim Amtsgericht Duisburg

Kontakt zur Verwaltung

Telefon Verwaltung: 0203 - 285 473

Sie möchten in Zukunft keine E-Mails mehr von uns erhalten? Dann können Sie den Newsletter hier abbestellen.

Newslettersystem powered by Digitale Offensive GmbH