Rocketman

FSK 12 121 min

Produktion: GB 2019

Regie: Dexter Fletcher

Darsteller: Taron Egerton, Jamie Bell, Richard Madden

Der junge Reginald Dwight (Taron Egerton) spielt Klavier, tastet die Tasten des Klaviers ab. Im schlabbrigen Bademantel singt er dazu, ebenso tastend. Die ersten Zeilen eines Lieds, das später als „Your Song“ ein Welthit sein wird, klingen an. Auch Megastars haben einmal unscheinbar angefangen. Und das ist das Problem, wie sich bald zeigt. Der Künstler braucht Glitzer, damit ihn die Welt wahrnimmt. Da lässt sich doch was tun. Brillentechnisch zum Beispiel. Einen neuen Namen braucht er auch. Elton John klingt doch ganz gut. Und er braucht einen Songschreiber. Bernie Taupin (Jamie Bell) ist genau der richtige. Was er noch braucht, ist Liebe. Die ist nicht ganz so leicht zu finden. Wie heißt es in dem Song: „Rocket Man burning out his fuse up all alone“. Alkohol und Drogen lassen seine Sicherungen in Einsamkeit durchbrennen. Der nüchterne Rahmen einer Therapiesitzung erdet Dexter Fletchers furiosen Gipfelsturm ROCKETMAN. Im Gesprächskreis erinnert sich Elton John daran, wie es war, als Rock noch young war. Der Film ist ein Bio-Pic. Durchaus. Eine Hommage vielleicht auch. Aber noch mehr und vor allem ein Musical und eine retrospektive Glitzershow. Fletcher hatte den Film schon im Kasten, als er die Regie zu BOHEMIAN RHAPSODY von Bryan Singer übernahm. Da drängen sich Vergleiche auf und sind zugleich nicht hilfreich. Die Elton-John-Show hat einen eigenen bunt schillernden Stil.

Verfügbare Formate:
2D Deutsch
2D OmU
Donnerstag 20.06.2019
Freitag 21.06.2019
Samstag 22.06.2019
Montag 24.06.2019
Dienstag 25.06.2019
Mittwoch 26.06.2019
Donnerstag 27.06.2019
Freitag 28.06.2019
Samstag 29.06.2019
Sonntag 30.06.2019
Watch it in English!
Sonntag 23.06.2019

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Heute noch im Programm